Energetisches Facelifting

 










Energetischen Facelifting zur dauerhaften Hautverjüngung wird schamanisches Wissen in die Neuzeit zurückgebracht.

 

Dies ermöglicht den Zellen, sich dauerhaft zu regenerieren. Für die Hautalterung sind die Verkürzungen der Telomere maßgebend. Die Telomere sind in jeder einzelnen Zelle verankert. Sie sind kleine stäbchenförmige Konstrukte in der DNS. Sie verkürzen sich bei jeder Zellteilung. Haben sie eine gewisse Kürze erreicht, kann die Zelle sich nicht mehr teilen und erneuern. Äußere Einflüsse und freie Radikale beeinflussen die Zellen ebenfalls.

 

Bei dieser energetischen Methode der Hautverjüngung geht es um die Heilung, Regeneration und Energetisierung der Zellen mittels Lichtenergie durch Übertragung und Berührung von Meridianpunkten im Gesicht.
Der Aufbau der Telomere auf den ursprünglichen Zustand wird aktiviert. Die Reinigung und Harmonisierung des Emotionalkörpers sowie der Organe, Hormone, Chakren und des Lymphsystems wird zur Neuausrichtung auf Jugendlichkeit, Schönheit und Vitalität angestoßen.

 

Das Energetische Facelifting zeigt seine vollständige Wirkung in einer Anwendung über mehrere Monate mit einer Sitzung pro Monat (die Zellerneuerungsphase dauert 21 Tage) und kann auch als Fernbehandlung übertragen werden.

 

Terminanfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Die oben genannte Methode ersetzt nicht die Diagnose und Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker

 Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne bei mir melden per mail oder telefonisch unter 07833/5894872